CV     Biographie      Denise Kobler

02.03.1963 geb. in Muri/AG, lebt und arbeitet seit 1985 in Zürich
1986 – 1989 F + F Schule für Kunst und Mediendesign, Zürich

Stipendien / Werkbeiträge / Atelier
2012 Beitrag an das Künstlerische Schaffen - Aargauer Kuratorium
2006 Atelieraufenthalt in London (3 Monate) – Aargauer Kuratorium
2002 Beitrag an das Künstlerische Schaffen - Aargauer Kuratorium
1999 Beitrag an das Künstlerische Schaffen - Aargauer Kuratorium
1995 Werkbeitrag/Stipendium Kanton Zürich

Werke in öffentlichen Sammlungen
Stadt Baden, Stadt Aarau, Aargauer Kunsthaus, Aarau, Stadt Zürich,
Kanton Zürich, Bank Julius Bär,  UBS Art Collection u.a.

Publikationen
2001 Künstlerbuch von Denise Kobler in der Edition Eva Bechstein Zürich
2002 Kunstbeitrag für „entwürfe“ Zeitschrift für Literatur

Einzelausstellungen
2017 LOKAL 14 Zürich (mit Doris von Stokar & Titus Eichenberger)
2012 Galeria Rafael Pérez Hernando, Madrid (mit Yolanda Dominguez)
2011 « Weber Kobler Duprez » Galerie Anton Meier, Genève
2010 «London Nairs Nairs London» Museum Bärengasse Zürich mit Georgette Maag
2005 Galerie und Stiftung Hans-Trudel-Haus, Baden (Zeichnung, Video, Fotografie)
2003 «sending secret thoughts», Kunstkommission Stadt Aarau, Rathaus Aarau
2002 «Temptation », Kunsthalle Winterthur
2001 Buchpräsentation Edition Eva Bechstein, Galerie Art-Magazin, Zürich
2000 «kill the daydreamers», Galerie Art-Magazin, Zürich
1999 Galerie der Stiftung Hans-Trudel-Haus, Baden
1998 «Drownings», Galerie Art-Magazin, Zürich
1996 Galerie Art-Magazin, Zürich
1995 «Ahnengeflüster», Galerie im Amtshimmel der Stadt Baden
1994 «Froschflug», Galerie Art-Magazin, Zürich

Gruppenausstellungen (Auswahl)

2017 « Auswahl 17 » Aargauer KünstlerInnen, Aargauer Kunsthaus
2016 « 100 Jahre Frauenpower 1916 – 2016 » Art Dock Zürich
2015 « TransForm Friesenberg Zürich
2014 «Catch of the Year » Dienstgebäude, Zürich
2013 « Accrochage » und « Kunst13 Zürich» Galerie Anton Meier Genève
2012 Museum Bärengasse „ warming up the house» Zürich und Kult Zürich Ausser Sihl- das
andere Gesicht, Helmhaus Zürich und Deutschvilla Strobl (A)
00/01/02/04/05/06/09/10/12 Jahresausstellung der Aargauer Künstlerinnen und Künstler,
Aargauer Kunsthaus
2012 « JustMad » Art Fair Madrid, Galeria Rafael Pérez Hernando, Madrid
2010 « Kunst10 Zürich» Galerie Anton Meier Genève, und «Catch of the Year II »
Dienstgebäude, Zürich
2009 Museum Galerie Baviera „Kult Zürich Aussersihl“ Zürich und «Catch of the Year I»
Dienstgebäude, Zürich
2008 «WEIBs Bilder» Schloss Halbturn, A-Halbturn
2007 „ Lust Kerne Bücher – Künstlerbücher“, Müllerhaus Lenzburg
1999 «'99 respektive '59» Rücksicht auf 40 Jahre Kunst in der Schweiz, Aargauer
Kunsthaus Aarau
1998 «Husch, husch, der schönste Vokal entleert sich», Galerie der Stiftung Hans-
Trudel-Haus, Baden